Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Merkels Rede in Davos: Klimaschutz als "Frage des Überlebens"
Mit deutlichen Worten hat Kanzlerin Merkel in Davos für mehr Klimaschutz geworben: Die Erreichung der Pariser Klimaziele könnte "eine Frage des Überlebens" sein, sagte sie - und sprach von "historischen Transformationen".

mehr lesen ...
Peking sagt wegen Coronavirus große Neujahrsfeiern ab
Wegen des Coronavirus streicht Peking große Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahrsfest. Auch weitere Städte ordneten umfassende Schutzmaßnahmen an. Unterdessen gibt es neue Vermutungen über den Ursprung des Virus.

mehr lesen ...
Nordkorea ist erstmals zur Sicherheitskonferenz eingeladen
An der Münchner Sicherheitskonferenz darf in diesem Jahr ein Land teilnehmen, das bisher nicht eingeladen wurde: Nordkorea. Es sei der "Zeitpunkt erreicht, wo man es versuchen sollte", sagte Konferenzleiter Ischinger.

mehr lesen ...
UN-Gericht: Myanmar muss Rohingya vor Völkermord schützen
Der Internationale Gerichtshof in Den Haag hat Myanmar dazu verpflichtet, alle Maßnahmen zu ergreifen, um einen Völkermord an den Rohingya zu verhindern. Es gab damit einer Klage Gambias statt.

mehr lesen ...
Transparency: Keine Fortschritte im Kampf gegen Korruption
Bei Bestechung und Korruption denken viele an Südamerika oder Afrika. Doch auch in Deutschland sieht Transparency International Probleme - und kaum Fortschritte im Kampf dagegen. Von Torsten Huhn.

mehr lesen ...
Deutlich mehr Straftaten gegen Polizisten?
Die Gewerkschaft der Polizei warnt, die Zahl der Fälle von Widerstand gegen und tätlicher Angriff auf die Staatsgewalt sei um 40 Prozent gestiegen. Die Zahl kommt vom BKA, das allerdings noch auf ein wichtiges Detail hinweist.

mehr lesen ...
"Combat 18"-Verbot: "Kein Platz für Rechtsextremisten"
Ein "klares Signal an die rechtsextremistische Szene": Für das Verbot der Neonazi-Gruppe "Combat 18" gibt es überparteilich viel Lob. Einigen kommt der Schritt aber auch zu spät.

mehr lesen ...
Zwei Kinder sterben bei Schulbusunfall in Thüringen
Bei einem Schulbusunfall im thüringischen Berka sind zwei achtjährige Kinder gestorben. 20 weitere Grundschüler wurden verletzt. Der Bus war bei Nebel und Glätte von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen.

mehr lesen ...
Sturmschäden in Spanien: Aufräumen nach "Gloria"
In Spanien wird nach Sturmtief "Gloria" das ganze Ausmaß der Schäden sichtbar: Zerstörte Strände, eingestürzte Brücken und mindestens neun Tote. Vor allem die Mittelmeerküste wurde schwer getroffen. Von Nicholas Buschschlüter.

mehr lesen ...
Reichste Frau Afrikas: Dos Santos wegen Betrugs angeklagt
Die Justiz in Angola hat gegen die reichste Frau Afrikas, Isabel dos Santos, Anklage erhoben. Der Tochter des ehemaligen Präsidenten des Landes werden Betrug und Geldwäsche vorgeworfen.

mehr lesen ...
Euroschau: Lagardes cleverer Schachzug
Jeden Stein in der EZB wolle sie umdrehen, kündigte die neue Notenbank-Chefin Lagarde an. Das ist aus mehreren Gründen ein geschickter Schachzug. Doch was heißt das für die Geldpolitik? Von Klaus-Rainer Jackisch.

mehr lesen ...
Cum Ex: Wie eine Bank die deutsche Steuerkasse plünderte
Ein Ex-Mitarbeiter einer US-Bank packt aus - und erklärt, wie Merrill Lynch die Steuerkassen plünderte. Besonders betroffen war Deutschland. Von Christian Salewski und Oliver Schröm.

mehr lesen ...
Gaultiers spektakulärer Abschied von der Haute Couture
Matrosen-Looks, Mieder, Strapse: Mit seinen provokanten Entwürfen sorgte Jean-Paul Gaultier immer wieder für Aufsehen. Nun hat sich der Star-Designer von der Haute Couture verabschiedet - mit einer Riesen-Show in Paris.

mehr lesen ...
Schweden: Gericht stärkt Rechte der Urbevölkerung
Seit Jahren kämpfen die indigenen Samen in Schweden um ihre Fischerei- und Jagdrechte. Das Oberste Gericht hat nun entschieden: Künftig dürfen sie bestimmen, wer auf ihrem Gebiet jagen und fischen darf. Von Christian Stichler.

mehr lesen ...
Brände in Australien: Tote bei Absturz von Löschflugzeug
Im Brandgebiet von Australien sind beim Absturz eines Löschflugzeugs drei Menschen ums Leben gekommen. Wegen der nahenden Brände wurde der Flughafen der Hauptstadt Canberra zeitweise geschlossen.

mehr lesen ...
Australian Open: Kerber und Zverev in Runde drei
Angelique Kerber hat sich bei den Australian Open klar gegen die Australierin Priscilla Hon durchgesetzt. Auch der Weltranglisten-Siebte Alexander Zverev konnte ihr in die dritte Runde des Turniers folgen.

mehr lesen ...
Ausstellung "Survivors" in Essen: Leben nach dem Holocaust
Ende Januar jährt sich zum 75. Mal die Auschwitz-Befreiung: In der Ausstellung "Survivors" zeigt Fotograf Martin Schoeller ab heute Porträts von Holocaust-Überlebenden. Es sind Zeugnisse persönlicher und kollektiver Geschichte.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.

mehr lesen ...
Drohungen: Bürgermeister von Kerpen gibt auf
Wegen Drohungen gegen sich und seine Familie verzichtet der Kerpener Bürgermeister auf eine erneute Kandidatur. Das sei kein tragbares Risiko für seine Frau und Kinder, begründete Dieter Spürck seinen Entschluss.

mehr lesen ...
Wie kommt es zu einem Vereinsverbot?
Grundsätzlich gibt es das im Grundgesetz verankerte "Vereinigungsrecht". Doch auch auf Grund der Erfahrungen der NS-Zeit wurde dieses zugunsten einer "wehrhaften Demokratie" eingeschränkt. Von Frank Bräutigam.

mehr lesen ...
Razzia gegen Rechtsextreme - "Combat 18" ist verboten
Das Innenministerium hat die rechtsextreme Neonazi-Vereinigung "Combat 18" verboten. Bei Razzien in mehreren Bundesländern beschlagnahmten Ermittler Beweismaterial. Von Holger Schmidt und Michael Götschenberg.

mehr lesen ...
Wie sich die Szene in Berlin gegen das Clubsterben wehrt
In Berlin wehrt sich nicht nur die Szene gegen das langsame Aussterben der kleinen Clubs, die in der wiedervereinigten Hauptstadt der 90er-Jahre überall auftauchten, nun aber dem Wachstum zum Opfer fallen. Von Ole Hilgert.

mehr lesen ...
EU-finanziertes Lager in Libyen: "Lage außer Kontrolle"
Die EU finanziert ein Flüchtlingslager in Libyen mit, um Menschen von der Flucht nach Europa abzuhalten. Doch in dem Auffanglager herrschen menschenunwürdige Zustände, wie Panorama-Recherchen zeigen.

mehr lesen ...
Noch keine Gesundheitsnotlage wegen Coronavirus
Die Weltgesundheitsorganisation sieht in der neuen Lungenkrankheit in China keinen internationalen Gesundheitsnotstand - zumindest noch nicht. Für heute sind weitere Beratungen angesetzt.

mehr lesen ...